Professor Ypsilon hat jede Menge Ideen, einen unstillbaren Forscherdrang, eine hochkomplexe Zeitmaschine aus siebenhundertneununddrei├čig Einzelteilen und einen Hund, der empfindliche Zeitmaschinenkabel zum Fressen gern hat. Nicht gerade die beste Kombination. Oder vielleicht doch?